Zur Cebit 2012 nach Hannover

Donnerstag 26. Januar 2012 von TexterIn

Vom 6. bis zum 10. März 2012 findet das wichtigste Ereignis der digitalen Industrie statt – Die Cebit 2012 in Hannover – und liefert Ihnen eine enorme Vielfalt an Informationen über die Themen effiziente Geschäftsanbahnung und Erfolg. Sie möchten unbedingt die Gelegenheit ergreifen und an diesem außergewöhnlichen Event teilnehmen? Dann finden Sie in diesem Artikel Tipps und Anregungen, wie sie dort für die fünf Tage am besten und günstigsten unterkommen können.

Zunächst haben Sie die Möglichkeit, auf zahlreiche Urlaubsapartments in Hannover zurückzugreifen. Private Unterkünfte findet man leicht bei Internet-Anbietern, der auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche eingeht, sowie Ihren Aufenthalt in Hannover so angenehm wie möglich macht. Dazu müssen Sie lediglich den Ort Hannover als Zielort eingeben, Ihren Anreise- und Abreisetermin bekannt geben, sowie die Anzahl Ihrer Mitreisenden eintippen und schon werden Ihnen zahlreiche außergewöhnliche Angebote vorgelegt, aus deren Vielfalt Sie sich nur noch für Ihre Traumunterkunft entscheiden müssen. Neben Ferienwohnungen bietet Ihnen Wimdu Privatzimmer, Maisonetten und vieles mehr. Darüber bietet der Online-Anbieter einen ausgezeichneten Service für seine Reisenden, denn sämtliche Kunden und Kundinnen werden kostenlos Reise-versichert, was natürlich auch der Grund dafür sein könnte, warum der Anbieter bereits über 100.000 zufriedene Kunden aufweisen kann.

Es ist davon auszugehen, dass die BesucherInnenzahl des Events 2012 enorm groß sein wird, weil bereits im Vorjahr über 4000 Unternehmen aus insgesamt mehr als 70 Ländern beteiligt waren, zu denen unter anderem folgende zählen: Canon, Epson, Siemens Enterprise, HP und Motorola. Als Programmhighlights werden die Themen „All things smart“, „Flying the Cloud“, „Vernetzte Lebenswelten“, sowie „Social Business“ genannt. Darüber hinaus können Sie Ihr Wissen in den Bereichen „Mobility“, „Collaboration“ und vielen mehr erweitern und somit eine ernorme Bildungserweiterung erlangen. Ein wichtiger Punkt, der noch zu erwähnen ist, ist folgender: Der Eintritt ist für sämtliche BesucherInnen kostenlos, aber eine Onlineregistrierung vorab ist strengstens zu empfehlen. Zusammenfassend ist zu sagen, dass Ihr Besuch in Hannover 2012 ein unvergessliches und einzigartiges Erlebnis sein wird, wenn Sie sich an die genannten Ratschläge halten.

Skyscraper Hannover

Dieser Beitrag wurde erstellt am Donnerstag 26. Januar 2012 um 12:02:25 und abgelegt unter Hannover, Städte. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.