Ferienwohnungen an der Ostsee

Tipps zum Buchen von Ferienwohnungen an der Ostsee

Dieser Artikel hat das Ziel ein paar Stolpersteine beim Buchen von Ferienwohnungen an der Ostsee aufzudecken. Präsentiert werden die Anregungen von Helge Siems, Ferienwohnung Ostsee.

Folgende Fragen sollten Sie sich stellen, wenn Sie eine Ferienwohung buchen möchten:


Ist die Ferienwohnung klassifiziert?

Ferienwohnung ist nicht gleich Ferienwohnung. Bei der Auswahl Ihrer Ferienwohnungen und Hotels an der Ostsee kann eine Klassifizierung hilfreich sein. Ferienwohnungen werden in Deutschland nach der touristischen Informationsnorm (TIN) mit einem bis fünf Sternen klassifiziert. Eine Klassifizierung kann aber letztlich nur überwiegend harte Fakten abstecken. Servicequalität wird in der Regel nicht gemessen. Und Klassifizierung kostet Geld, dass ein Vermieter auch in die Verbesserung der Qualität investieren kann. Deshalb muss eine Ferienwohung, die nicht klassifiziert ist, nicht schlechter sein als klassifizierte.


Buche ich direkt beim Eigentümer oder über eine Agentur?

Bei der Buchung einer Ferienwohnung über eine Agentur kann alles etwas anonymer zugehen. Die Betreuung vor Ort kann professioneller gestaltet sein aber bei einer großen Agentur auch unpersönlicher. Eine gute Agentur zeichnet sich vor alem dadurch aus, dass Probleme schnell und unkompliziert gelöst werden. Es sollte vor der Buchung geklärt werden, ob ein verantwortlicher Ansprechpartner täglich vor Ort zu erreichen ist. Bei einer Buchung direkt über den Eigentümer können die Wege in der Kommunikation kürzer sein, vorausgesetzt der Eigentümer der Ferienwohnung ist vor Ort und ist an der unkomlizierten Lösung von Problemen interessiert.

 

Ferienwohnungen an der Ostseeküste
Suchen und buchen Sie hier Ihre
Unterkunft an der Ostseeküste:
  Fewos an der Ostseeküste (Schleswig-Holstein)
  Fewos an der Ostseeküste (Mecklenburg-Vorpommern)

  Fewos in Mecklenburg-Vorpommern (gesamt)
  Fewos in Schleswig Holstein - (Ostsee- & Nordsee)
Hotels an der Ostseeküste
Ihr Hotel an der Ostseeküste:
  Preiswerte Hotels an der Ostsee

 

Bus Reisen Ostsee
Busreisen an die Ostsee -
Abfahrtsorte in ganz Deutschland:
  Busreisen zur Ostsee

 

 

Wieviel Platz brauchen wir in der Ferienwohung?

Sicherlich steht in der Ferienwohnung für jeden Reisenden ein Bett zur Verfügung. Zu klären ist, wie die Betten in der Wohnung aufgeteilt sind. Gibt es Betten im Wohnzimmer, zum Beispiel ein ausziehbares Sofa oder stehen alle Betten in separaten Schlafzimmern? Schlafen die Kinder im Schlafzimmer der Eltern oder gibt es ein eigenes Kinderzimmer? Diese Fragen sind sicherlich relevanter als eine isoliert betrachtete Größe in Quadratmetern.

Wie wichtig ist die Ausstattung der Küche?

Auch hier sollte man bei der Einrichtung einer Ferienwohnung nicht zu viel voraussetzen. Wenn Sie Wert auf eine gute Einrichtung der Küche legen, weil Sie gerne unabhängig von Restaurants sind, sollten Sie vor der Buchung klären, ob es einen vollwertigen Herd mit vier Platten gibt,  ob ein Backofen vorhanden ist, wie es um den Zustand und die Anzahl von Töpfen und Pfannen bestellt ist. Gibt es in der Ferienwohnung einen Kühlschrank mit Gefrierfach und hilfreiche Einrichtungsgegenstände wie elektrischen Wasserkocher, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Mixer, Auflauf- und / oder Kuchenformen?

Wie viel Wert legen wir auf eine neuwertige Ausstattung?

Die Zeiten, in denen in die Ferienwohnungen die Möbel gestellt wurden, die für den Eigentümer nicht mehr gut genug sind, sollten vorbei sein. Trotzdem sollte vor der Buchung geklärt werden, wann die Wohnung das letzte Mal renoviert und neu eingerichtet wurde. Fotos von der Ferienwohnung können hier hilfreich sein, um sich ein Bild vom Stil der Einrichtung machen zu können.

In welcher Etage liegt die Ferienwohnung?

Eine Ferienwohnung im Erdgeschoss hat sicherlich Vorteile, weil die Anzahl der Treppen geringer ist als bei einer Ferienwohnung in einem oberen Geschoss. Wer allerdings gerne einen schönen Ausblick hat, kann mit einer Ferienwohnung in einem oberen Stockwerk besser dran sein.

 

Reiseführer, Karten, Bücher:
  Reiseführer Ostsee

 

Restaurants an der Ostsee
Immer eine gute Geschenkidee
  Restaurantgutscheine
Flüge nach Norddeutschland
Ihr günstiger Flug mit TUIfly
  Flüge nach Norddeutschland

 

Immobilien Ostsee:
  Immobilienscout24
  Immowelt

 

 

Wie weit ist es zum Strand?

Häufig ist die Entfernung zum Strand bei Ferienwohungen an der Ostsee ein wichtiges Kriterium. Stellen Sie sich aber auch die Frage, ob es ebenso wichtig sein kann, wie die Umgebung beschaffen ist. Bei einem Urlaub an der Ostsee ist der Strand nur ein Kriterium unter vielen. Mit extremer Strandnähe können möglicherweise andere Schwachpunkte der Ferienwohnung leicht kaschiert werden.

Wie ist die Gästestruktur im Haus?

Fragen Sie den Vermieter Ihrer Ferienwohnung, wie die Gästestruktur im Haus ist. Wenn Sie mit Kindern reisen, kommt es in Häusern, die sich auf Familien mit Kindern spezialisiert haben erfahrungsgemäss zu den wenigsten Problemen. Hier ist auch zu klären, ob es sich um ein reines Ferienhaus handelt oder auch Wohnungen fest vermietet sind. Urlauber haben natürlich andere Bedürfnisse als Menschen, die permanent in einem Haus wohnen.

Fällt eine Kurtaxe oder ähnliches an?

Die Ostseebäder direkt an der Küste finanzieren ihre Infrastruktur und Veranstaltungen in der Regel anteilig mit einer Abgabe, die über den Vermieter bei den Gästen eingezogen wird. In den Orten, die nicht direkt an der Küste liegen, gibt es dieses System in der Regel nicht. Hier kann Ihr Ostseeurlaub deutliches Sparpotential haben. Wenn Sie keinen grossen Wert auf Veranstaltungen legen und ohnehin lieber an den Naturstränden ohne Strandpromenade und Strandkörbe sind, sollten Sie auf einen Ort im Inland ausweichen. Wenn Sie mit zwei oder drei Kilometern Entfernung zum Strand leben können, lohnt sich über diese Alternative nachzudenken. Dort sind die Preise für die Ferienwohung zudem in der Regel niederiger oder Sie erhalten mehr Leistung für das gleiche Geld.

Ist ein Kururlaub möglich?

Eine Kur an der Ostsee ist in einem staatlich anerkannten Ostseeheilbad möglich. Dabei gibt es verschiedene Formen der Kur. Bei einer ambulanten Badekur machen Sie einen gewöhnlichen Urlaub z.B. in einer Ferienwohnung und erhalten dafür einen Zuschuss von der Krankenkasse. Sie nutzen die öffentlichen oder privaten Kureinrichtungen im Ort. Fragen Sie Ihren Hausarzt nach einer ambulanten Badekur. Eine Kur kann auch zur Vorsorge verordnet werden.

Der Autor des Textes vermietet Ferienwohnungen in Dahme und Grube an der Ostsee (Schleswig-Holstein).

 

Rund um Sport, Freizeit, Reise:
  Spielzeug Versand
  Einwegkameras
  Strandkörbe

 

 

Comedy Tickets bei www.eventim.de


Preiswerte Ferienwohnungen Ostsee

UrlaubsunterkünfteSurftippsImpressum

© Copyright 2017